Trends in der Informationstechnologie - Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten

Trends in der Informationstechnologie - Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten

 

 

 

von: Walter Hehl

vdf Hochschulverlag AG, 2011

ISBN: 9783728133816

Sprache: Deutsch

178 Seiten, Download: 5765 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Trends in der Informationstechnologie - Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten



"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern auch die psychologischen und sozialen Aspekte als Folge der Durchdringung des Alltagslebens und des Managements mit IT-Anwendungen. Die Publikation zeigt eine Auswahl aktueller Trends, von den physikalischen Grundlagen (ohne Formeln) und Nanotechnologie, von Systemdesign und Software bis hin zu Phänomenen wie Web 2.0 und virtuelle Welten. Aus diesem breiten Spektrum werden im Anhang etwa 50 aktuelle Begriffe erläutert – darunter einige vom Typ ""Must Know"", z.B. von der ""Attention Economy"" bis zu ""Singularität"",""Sousveillance"" und ""Witricity"". Dazu kommen rund 50 Akronyme (Abkürzungen, Kunstwörter). Die Breite der Themen sowie die verständliche Sprache unterstützen die Brauchbarkeit des Bandes für verschiedenste Zielgruppen, vom Fachinformatiker bis zum an Innovationen interessierten Manager oder einfach dem ""Endnutzer""."

Kategorien

Service

Info/Kontakt