Cash und Care - Kindesunterhaltsrecht und Geschlechter(un)gleichheit

Cash und Care - Kindesunterhaltsrecht und Geschlechter(un)gleichheit

 

 

 

von: Kirsten Scheiwe, Maria Wersig

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011

ISBN: 9783862348381

Sprache: Deutsch

127 Seiten, Download: 1099 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Cash und Care - Kindesunterhaltsrecht und Geschlechter(un)gleichheit



Das Kindesunterhaltsrecht ist rechts- und sozialpolitisch hoch aktuell. Die Verschiedenheit der Kindesunterhaltsbeiträge - ?cash und care?, Barunterhalt einerseits, Erziehung, Pflege und Betreuung des Kindes andererseits - und ihre Geschlechteraspekte wurden bisher in der Diskussion vernachlässigt. Die Autorinnen dieses Bandes analysieren das asymmetrische Modell der Verteilung der Kindesunterhaltsbeiträge bei Getrenntleben der Eltern (?einer zahlt und eine betreut? als Regelfall) und untersuchen rechtsdogmatische Probleme der Verteilung verschiedener Unterhaltsbeiträge (Wechselmodell, Kindergartengebühren, Rollenwechsel des Barunterhaltspflichtigen in einer neuen Familie u. a.). Darüber hinaus wird rechtspolitisch und rechtsvergleichend diskutiert, wie die Verschiedenheit der Kindesunterhaltsbeiträge in ?cash und care? unter Berücksichtigung gleichstellungspolitischer Ziele einbezogen werden kann.

Kategorien

Service

Info/Kontakt