Das neue Familienverfahrensrecht FamFG - FGG

Das neue Familienverfahrensrecht FamFG - FGG

 

 

 

von: Reinhold Spanl

Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, 2009

ISBN: 9783802923111

Sprache: Deutsch

368 Seiten, Download: 1244 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Das neue Familienverfahrensrecht FamFG - FGG



Das neue Gesetz verstehen – Alt und Neu im ÜberblickDas Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) gilt ab 1. September 2009, es bündelt und modernisiert Bestimmungen, die bisher in verschiedenen Vorschriften geregelt waren.
Synoptisch stellt diese Arbeitshilfe Buch 1 (Allgemeiner Teil), Buch 2 (Verfahren in Familiensachen) und Buch 3 (Verfahren in Betreuungs-, Unterbringungs- und betreuungsgerichtlichen Zuweisungssachen) den bisherigen FGG- und ZPO-Vorschriften gegenüber.
Die Änderungen der ZPO, der HausratsV, des GVG und des RPflG sind eingearbeitet.
Berücksichtigt sind aktuelle Berichtigungen zum FamFG, das Versorgungsausgleichsstrukturgesetz, die Änderungen des Zugewinnausgleichs- und Vormundschaftsrechts sowie das 3. Betreuungsrechtsänderungsgesetz.
“Eine echte Arbeitshilfe. Hervorragend geeignet zur Orientierung und Übersetzung von Alt nach Neu.“ Horst Böhm, Betreuungsrichter, Amtsgericht Straubing
"Ein für die Einführungsphase des FamFG zwingend notwendiges Werk. Anschaulich und praxistauglich. Erspart langwieriges vergleichendes Suchen. Uneingeschränkt empfehlenswert." R. Mollik, Sachgebietsleiter Kinder- u. Jugendförderung am Jugendamt Dresden

Reinhold Spanl ist hauptamtlicher Dozent an Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern, Fachbereich Rechtspflege. Als Referent schult er bundesweit ehrenamtliche und Berufsbetreuer. Erfolgreicher Fachautor.

Kategorien

Service

Info/Kontakt