Chronisch Kranksein - Implikationen und Interventionen für Gesundheits- und Pflegeberufe

Chronisch Kranksein - Implikationen und Interventionen für Gesundheits- und Pflegeberufe

 

 

 

von: Ilene Morof Lubkin, Ilene Morof Lubkin, Pamala D. Larsen

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2002

ISBN: 9783456933498

Sprache: Deutsch

784 Seiten, Download: 3230 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Chronisch Kranksein - Implikationen und Interventionen für Gesundheits- und Pflegeberufe



Das Krankheitsspektrum hat sich in den westlichen Ländern im letzten Jahrhundert drastisch verändert. Chronische Erkrankungen liegen in den Mortalitäts- und Morbiditätsstatistiken deutlich vor den akuten Erkrankungen. Chronisches Kranksein geht für die Betroffenen und ihre Angehörigen mit langwierigem Leiden einher und beeinflusst deren Leben in vielfältiger Hinsicht auf sozialer, psychologischer, ethischer, organisatorischer und finanzieller Ebene. Aufgrund dieser Vielschichtigkeit und Komplexität sind Medizin, Pflege und andere Gesundheitsberufe in der Versorgung chronisch Kranker vor große Aufgaben und Herausforderungen gestellt.

Das Standardlehrbuch der amerikanischen Pflegewissenschaftlerinnen Morof Lubkin und Larsen stellt das Thema «Chronisch Kranksein» umfassend dar. Es zeigt Bedeutung, Probleme und mögliche Interventionen für Pflegende und andere Gesundheitsberufe auf, um Betroffene und Angehörige bei der Bewältigung von Leid und Leben besser unterstützen zu können. 

Kategorien

Service

Info/Kontakt